Sie befinden sich hier

HochbauBauen im Bestand

Bauen im Bestand

Die Errichtung von Neubauten wird in den kommenden Jahren nur noch 30 % des gesamten Bauvolumens betragen. Durch den allgemeinen Kostendruck, knappes Bauland und hohe Leerstände im Bestand geht die Neubautätigkeit immer weiter zurück. Auch wird durch die Bundesregierung die Nach- und Weiternutzung bestehenden Wohnraumes gefördert. Hierdurch rückt das Bauen im Bestand immer mehr in den Vordergrund des allgemeinen Interesses.

Ob Umbau, Anbau, Dachausbau, Erweiterung oder Umnutzung – wir entwickeln für Sie Konzepte für eine Grundrissgestaltung nach Ihren Bedürfnissen, für eine zeitgemäße technische Ausstattung und für eine bestmögliche Energiebilanz.

  • Bestandserfassung und -analyse
  • Maßgeschneiderte Umnutzungsplanung
  • Optimierte Grundrissgestaltung
  • Zukunftsorientierte Variationsmöglichkeiten
  • Zeitgemäße technische Ausstattung
  • Bauüberwachung bis zur VOB-Abnahme

Unsere Referenzen

Umbau und Umnutzung ehemalige Erwachsenenbildungsstätte
Umbau und Umnutzung ehemalige Erwachsenenbildungsstätte
Sanierung und Umbau Berufsbildende Schulen, Diepholz
Sanierung und Umbau Berufsbildende Schulen Diepholz
Sanierung und Umbau Haupt- und Realschule, Wagenfeld
Sanierung und Umbau Haupt- und Realschule Wagenfeld
Energetische Sanierung Kreishaus, Diepholz
Energetische Sanierung Kreishaus Diepholz
Umbau und Sanierung Kinderheim, Lemförde
Umbau und Sanierung Kinderheim Lemförde
Umbau und Umnutzung ehemaliges Pfarrhaus, Diepholz
Umbau und Umnutzung ehemaliges Pfarrhaus Diepholz
Zum Seitenanfang