Sie befinden sich hier

News

Bewegungsräume können voraussichtlich ab Februar nächsten Jahres genutzt werden / Klönsnack

Beim ersten Abschnitt des Sporthallenbaus in Wagenfeld laufen die Arbeiten auf Hochtouren

Klönsnack 16.11.2018

Wagenfeld. Der erste Bauabschnitt der neuen Sporthalle an der Auburgschule in Wagenfeld geht der Vollendung entgegen. Die Bauarbeiten sind soweit vorangeschritten, dass die Bewegungsräume voraussichtlich ab Anfang Februar nächsten Jahres genutzt werden können. Ursprünglich war mit der Fertigstellung bereits Ende dieses Jahres gerechnet worden. In verschiedenen Bereichen hatte es aber Verzögerungen gegeben. Dafür sind aber bereits verschiedene Arbeiten für den zweiten Bauabschnitt, die neue Einfeldsporthalle, angelaufen.

Artikel Bewegungsräume können voraussichtlich ab Februar nächsten Jahres genutzt werden lesen

Zum Seitenanfang