Sie befinden sich hier

News

Planung in trockenen Tüchern / Diepholzer-Kreisblatt

Familien- und Bildungszentrum Eydelstedt soll im Sommer 2020 eröffnen

Das Investitionsvolumen für die umfangreiche Baumaßnahme in Eydelstedt beläuft sich auf rund 3,5Millionen Euro.

Diepholzer-Kreisblatt 10.05.2019

Eydelstedt – Vor etwa drei Monaten kamen sich die Mitarbeiter und Kinder von Grundschule und Kindertagesstätte schon ganz nahe. Aufgrund des Brandes einer benachbarten Kartoffelhalle musste die Einrichtung in Dörpel vorübergehend geschlossen und der Betrieb nach Eydelstedt verlagert werden. Damals waren die räumlichen Verhältnisse für das Miteinander noch etwas beengt. Deutlich mehr Platz dürften alle Beteiligten haben, wenn die offizielle Zusammenlegung erfolgt. Im Spätsommer 2020 soll das Familien- und Bildungszentrum Eydelstedt seine Pforten öffnen.

Lesen Sie den ganzen Artikel

Online-Artikel Planung in trockenen Tüchern lesen

 

 

 

Zum Seitenanfang